Sprache

 

Aktuelle Mitteilungen


 

Begeisterter Kommentar in der Presse zum Herbstkonzert


Das Seniorenorchester Karlsruhe spielte sein traditionelles Herbstkonzert, dieses Jahr am 20.Oktober 2017 um 14:30 Uhr in der Badnerlandhalle in Karlsruhe-Neureut. Zur Aufführung gelangten eine bunte Palette  aus klassischer Musik und leichten Kompositionen bekannter Operetten. Höhepunkt war das Concertino für Horn und Orchester von Carl Maria von Weber. Dieses Stück ist eine Herausforderung für jeden Hornisten, da es u.a. sogenannte Multiphonics,  das sind Mehrklänge, erfordert, die auf einem Blasinstrument nur äußerst schwierig zu spielen sind. Als Solist konnte dafür Tristan Hertweck gewonnen werden, der an der HfM in Karlsruhe studiert hat und aktuell als Solo-Hornist am Theater in Erfurt engagiert ist.

Im zweiten Teil des Konzertes trat der russische Chor Wolga-Wolga auf und präsentierte vor dem begeisterten Publikum das bekannte Lied Kalinka und das Volkslied Garmonotschiki. Zum Abschluss spielte das Orchester die Tik Tak Polka von Johann Strauss und Melodien aus dem Vogelhändler von Carl Zeller.

 



Zurück